Quini Maze <body>
another harajuku-article

 

very interesting ..
click me (harajuku girls go-opted)

hier wird zuerst auf gwen stefani eingegangen,
die als eine der ersten american-stars den begriff
"harajuku" bzw "harajuku-girls"
in die westlichen welt brachte und
somit die aufmerksamkeit auf
dieses japanische phänomen.

dann wird erläutert, wer oder
was genau dahinter verbirgt und
die realität hinter dieser kampagne stefanis dargestellt.

und der artikel ist gar nicht mal so schlecht..
gut recherchiert und keine so gängigen fehler,
wie man es sonst üblicherweise liest,
wenn man die schlagwörter
lolita, japan, jugend, mode, ausgefallen, cosplay, visual kei

in einem text wiederfindet ö.Ö

es ist immer wieder ein bedauern,
dass wirklich einige redakteure nicht hinter
die klischees sehen können und
nur das anscheinende offensichtliche darlegen -.-
ganz nach der BILD-methode:
hauptsache schocken und aufmerksamkeit !

und damit meine ich explizit nur die (leider armseligen)
deutschen medien
(und der hier verlinkte artikel ist,
soweit ich das sagen kann amerikanisch xP )

23.2.08 16:02
 



Gratis bloggen bei
myblog.de

Index

The End
Archiv

Blabla
Music
Lolitafashion


Petticoat Service
Tutorial

New Blog on Blogger