Quini Maze <body>
Dunkelsüß is back!


Nach gefühlten X Jahren der Abstinenz kehrt nun die einzige und erste Lolita-Foto-Community Deutschlands zurück in die Internetwelt.

Aufgrund interner Probleme seitens des Servers und andere Schwierigkeiten, wurde es vor sicherlich mehr als einem Jahr vom Netz gezogen. Damals war die Prognose, dass die Seite nach einigen Monaten wieder zurückgekehrt, aber dem war leider nicht so.

Umso erfreulicher befeiern wir die erfolgreiche Rückkehr und erwarten freudig die Wiederaufnahme der vollständig wieder aufgebauten Homepage. 

Zurzeit wird noch an vieles gearbeitet und ausgebessert und der Übergang bzw. Übertragung der alten Daten/Konten benötigt auch seine Zeit.

Vorallem freue ich mich auf das neue Forumssystem, auf neue hübsche Bilder, auf die Interviews, das Inventarsystem, Artikeln und auf das neue Team, das noch vorgestellt wird.

Ich zb. gehörte damals noch zur Redaktion und schrieb bei vielen mit, jetzt wurde ich zur Chefredakteurin befördert. xD

Eigentl die selbe Arbeit wie zuvor, nur habe ich mehr Zugang zum Internen.

Geben wir also Dunkelsüß seine Eingewöhnzeit um dann mit voller Kraft und Tatendrang neu zu starten.

2010 hat nicht so schlecht angefangen für die deutsche Lolitawelt!

^^

++++++++++++++++++++++++++

Aber das ist noch nicht das einzige:

Das Galileo Fernsehrteam wird uns bei zwei Events filmen um draus ein Szenescout über die Lolita Szene drehen.

Bisher hatten sie schon eins gemacht über Visual Kei und Cybergoths, die nicht so schrecklich waren wie befürchtet.

Szenescout Cyber Goths Part1: Youtube
Einbettung war überall gelöscht.

Deswegen sind wir frohen Mutes, dass es gut wird (die Anzeichen sehen sehr gut aus) und aus diesem Grund machen wir auch mit.

Filmen werden sie auf dem KöVit diesen Samstag in Köln (09.01.) und auf der Gala Nocturna in Altena-Kontich in Belgien (20.02.). Das erste ein Visual Kei Treffen, das zweite ein Historik-Gothik-Abendball.

Natürlich hoffen wir auf viele, gutaussehende Lolitas, die ebenfalls anwesend sein werden. Je besser das Ausgangsmaterial ist bezüglich Aufnahmen und Interviews, desto besser kann dieser ca. 12-minütiger Beitrag werden.

Zwar immer noch zu kurz für eine authentische Wiedergabe, aber bisher die vielversprechendste TV-Ausstrahlung in der deutschen Medienlandschaft.

Wünscht uns Glück!

(Wobei ich hauptsächlich beim Gala Nocturna Part dabei sein werde...)

6.1.10 00:30


 [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de

Index

The End
Archiv

Blabla
Music
Lolitafashion


Petticoat Service
Tutorial

New Blog on Blogger