Quini Maze <body>
Stoffe .. wo seid ihr?

Gestern war ja mein Stoffmarkt Holland-Termin
in Leverkusen gewesen und am Ende hatte ich nix für mich
kaufen können.
Ich ging mit meiner Mutter hin...
Hatte sich so ergeben, weil ich allein war
(meine gefragte Person meldete sich nicht),
sie eh Zeit hatte und  ich sie auch umsonst
mitnehmen kann. Gesagt, getan...

Dabei mussten wir einen Zwischenstop im Kölner HBF machen,
wo wir die wenigen offenen Läden abklapperten.
20 Min Zeit hatten wir bis zum Anschluss und
den verplemperten wir promt im Bijou Brigitte! xD
Hatten nicht auf die Zeit geachtet und plötzlich war es nur noch
1 Min hin. Ich schrieb den Zug einfach ab und meine Mutter
genehmigte sich eine neue Haarspange, während ich vergeblich
(immer noch) nach dunkelblauen Ringen suchte.
Kurz auf dem Plan geschaut und der nächste kam eine halbe
Std später, den nutzten wir - ganz Frau - weiter zum shoppen.
Im Nanu Nana fanden wir dann meine neue Schmuckschatulle,
die total hübsch im Pariser Stil und auch noch reduziert ist.
Total praktisch und ich hab eh viel Krimskram angesammelt:

Auch mein Schminkkram quillt in meinen beiden Täschen
leicht über. xD
Diesmal verpassten wir nicht den Zug und es ging gen
Opladen-Leverkusen.
Dort angekommen war der Stoffmarkt total überfüllt und
man sah direkt was besonders oft zu finden war:
Punkte und Erdbeeren, reduziert.
In verschiedenen Variatonen und Farben, für Sweet Lolitas ein
Traum, für mich weniger. Auch die Sache mit dem Verkauf
konnte ich mich nicht anfreunden, weil der Stoff für meinem
Geschmack zu dünn für Kleider war und ich erstmal ordentlich
über das passende Design überlegen müsste.
Sprich es sagte mir nicht wirklich zu und hatte keine Bilder
im Kopf gehabt.
(Wenn ich ein Design im Kopf habe beim Betrachten eines
Stoffes, dann wird es auch was tolles! ^^ )

Daher haben wir einfach unsere benötigten Sachen gekauft
(Stecknadeln, Vlieseline, etc) und bissle geschaut.
Meine Mutter fand einen schönen schwarzen Krepp und ich
gleich daneben schwarzen Chiffon.
Wir beide haben echt überlegt, ob wir es für jeweils 7€ pro m
kaufen sollten, aber am Ende nicht getan.
Krepp war schön, aber zurzeit brauchen wir es nicht und
das Chiffon war nur eine Variante von meinen noch nicht
ausgereiften Design.
Beim Rückweg kamen wir noch pünktlich am Gleis an und
konnten gemütlich bis zuhaus durchfahren.

++++++++++

Irgendwann später beim Rumsurfen fand ich die Seite
Weekend Designer und darunter ist dieses Oberteil,
was ich ziemlich cool für den Alltag finde.
Wenn ich mal passenden Stoff finde, mache ich es mir dann.

^.^

2.3.09 11:40


 [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de

Index

The End
Archiv

Blabla
Music
Lolitafashion


Petticoat Service
Tutorial

New Blog on Blogger